Blaue Tiefen

Am Eingang der Ausstellung “Miriam Cahn. Ich als Mensch” wird “aus Jugendschutzgründen” vor “sexuell explizite Darstellungen” gewarnt. In der von Jana Baumann kuratierten Ausstellung im Haus der Kunst werden über 150 Arbeiten der Schweizerin gezeigt, wobei vor allem eines zu erkennen ist: Je neuer die Werke, desto provokanter ihr Inhalt.

DOUBLE TAP: Tim Berresheim

Tim Berresheim wirbelt Haare auf und lässt Mini-Burger fliegen. Gerade hat er eine beschlafmütztes Kartoffelwesen in eine Galerie verpflanzt. Er schafft Bildwelten, in die man nicht nur eintauchen will, sondern mittels App oder 3D-Brille auch eintauchen kann. gallerytalk.net erklärt er seine Freude am Autodidaktentum.

Berliner Kunstgriff | 16.07. – 22.07.19

Perspektivenwechsel, eine ungewöhnliche Musikerfahrung, einen Talk mit Simon Denny im Rahmen des Saas-Fee Summer Institute of Art oder aber künstlerische Absurditäten in der Weserhalle – der Kunstsommer in Berlin verspricht ein abwechslungsreiches Programm.

Mit Kunst und Kegel Teil 2

Den ersten Teil unserer Erlebnisse auf der Venedig Biennale, dem vermutlich schönsten Abenteuerspielplatz der Kunst, gab es hier. Im zweiten Teil geht es weiter mit unseren Erfahrungen als Familie mit Kleinkind auf der Großausstellung. Ist diese Biennale eine Reise wert?

Mit Kunst und Kegel Teil 1

Es ist wieder Biennale-Jahr in meiner italienischen Lieblingsstadt, also nichts wie hin! Ich freue mich auf tolle Kunst und reichlich Spritz in umwerfender Atmosphäre. Aber dieses Jahr sind wir zum ersten Mal mit Kind unterwegs. Der Kleine ist jetzt anderthalb und ich frage mich: Geht das eigentlich? Eine Großausstellung mit Kleinkind?

Die Lust am Sehen

Erkennen von physischer Präsenz in der Malerei – die LOOCK Galerie zeigt mit der Ausstellung „forms ain’t formats“ Werke junger Künstler und Künstlerinnen, die die gestalterischen Möglichkeiten der Malerei austesten.

Wiener Kunstgriff | 11.07. – 25.07.19

Wer behauptet, ästhetische Erfahrung sei ein rein distanziert reflexiver Akt, der kann sich in einem der zahlreichen Workshops des ImPulsTanz Festivals oder beim Performatorium vom Gegenteil überzeugen lassen. Kontemplation gibt es natürlich auch: im xE der Akademie der bildenden Künste und im New Jörg.

Instagram

Für mehr Bilder, aktuelle News und Geheimtipps in deiner Stadt folgt uns doch einfach auf Instagram