Berliner Kunstgriff | 12.11. – 19.11.19

Diese Woche reisen wir mit der Kunst in wilde Datenfluten mit Caline Aoun im Palais Populaire, nach Griechenland bei „Homemade Exotica“ und mit (vielleicht fliegenden) Teppichen in die gemeinsame Vergangenheit von Japan und Westeuropa in der Galerie Michael Janssen.

DOUBLE TAP: Jill Senft

Jill Senfts rosafarbene Wabbel-Menschen sind für Instagram-Affine fast schon Kult. gallerytalk.net erzählt die Künstlerin von ihrer Liebe zu einem ganz bestimmten Herrenfriseur und Qualität, die für sich spricht. 

Super Paper – November 2019

In der Oktober-Ausgabe des Super Papers freuen wir uns auf Ausstellungen in der Akademie Galerie, bei Barbara Gross, bei Rüdiger Schöttle und im Haus der Kunst.

Wiener Kunstgriff | 07.11. – 20.11.19

Identitäten – Identitäten in Geschichte geschrieben, im Boden gewurzelt, in Symbolen um den Globus geschickt, in Filmen festgehalten und in Monologen ausformuliert. Vor und während der Vienna Art Week wird dekonstruiert und neu konfiguriert.

Molekularer Schnupperkurs

Anna Virnich hat den Projektraum der Schering Stiftung in ein olfaktorisches Spektakel verwandelt, in dem die sensorische Reizüberflutung zelebriert wird. Nebenbei darf in der eigenen Vergangenheit gekramt werden.

The Kids Are Alright

Cool und verwegen. Zart und verletzlich. Der Espace Louis Vuitton München zeichnet mit der vom Kreativdirektor von Louis Vuitton, Virgil Abloh kuratierten Ausstellung „COMING OF AGE“ ein liebevolles Bild der männlichen Jugend.

Berliner Kunstgriff | 5.11. – 11.11.19

Bei Between Bridges eröffnet „social slush“ von Lisa Herfeldt, Antony Valerian hat seine erste Einzelausstellung bei der Galerie Crone, „Architektur und Gesellschaft. Wie wollen wir zusammenleben?“ fragt ein Symposium im HKW und die Studierenden der Klasse Streuli der UdK laden zur Ausstellung nach Potsdam.

Instagram

Für mehr Bilder, aktuelle News und Geheimtipps in deiner Stadt folgt uns doch einfach auf Instagram