Alle Artikel von Anna Meinecke

Gute Laune mit Marie Meyer

Marie Meyer malt schlechter als ein Staubsauger – ihre Worte. Also lässt sie einen Staubsauger für sich malen. Uns erzählt die Künstlerin, wieso sie unverhältnismäßig viel Geld in Schleichtiere investiert hat und warum Rote Beete völlig überbewertet ist.

SUMO: Gemeinsam weiter

Nach zwei seltsamen Jahren muss es weitergehen. So firmiert das Kunstfestival SUMO in Prag im dritten Jahr unter dem Titel “Co-Exist”. Galerien und Off-Spaces setzen auf junge Positionen – und die Zusammenarbeit mit Partner*innen aus dem Ausland.

Wohin während der Berlin Art Week?

Um Berlin Art Week Tipps kommt ihr nicht rum. Jetzt also auch unsere Prioritäten-Liste. Unbedingt anschauen sollt ihr euch Ausstellungen bei Office Impart, im Schinkel Pavillon, im Hamburger Bahnhof, bei Société, im Haus am Lützowplatz, bei SOX, im Kühlhaus, im Tieranatomischen Theater, in der Schering Stiftung und bei Klemm’s.

Abseits der Berlin Art Week

Berlin Art Week bedeutet Überangebot, doch Hilfe naht. Wir empfehlen Ausstellungen und Events, auf die ihr nicht kommt, wenn ihr das offizielle Programm studiert. Auf gen Holden Garage, Galerie Anton Janizewski, The Fairest, Max Goelitz und Soft Power, ab in den BPA//Raum, ins Kühlhaus, in einen Bunker und ein Bürogebäude.

Saisonstart: Die besten Shows in Berlin

Es ist noch nicht einmal Art Week und Berlin hat schon wieder mehr zu bieten, als in ein entspanntes Wochenende passt – ergo Prioritätensetzung. Wir empfehlen die Ausstellungen bei Efremidis, Sweetwater, Robert Grunenberg, Miettinen Collection, Eigen + Art Lab, Tanya Leighton, Tanja Wagner und Kraupa-Tuskany Zeidler.

Best of DC Open Düsseldorf

Wohin in Düsseldorf? Im Rahmen von DC Open eröffnet gleich ein ganzer Schwung neuer Ausstellungen in Galerien und Off-Spaces. Unbedingt los also gen Nails Projectroom, Wildpalms, Petra Rinck, Live Lab Studio Studios, Etta, Schönewald und Ute Parduhn.

Best of DC Open Köln

Wir sind zurück aus der Sommerpause und die Kunst ist es ebenfalls. Im Rahmen von DC Open eröffnen in Düsseldorfer und Kölner Galerien und Off-Spaces etliche Ausstellungen. Wir starten mit Köln und empfehlen ganz besonders einen Besuch bei Gold + Beton, Falko Alexander, Gaa Projects, Martinetz, Moltkerei Werkstatt, Drei und Mauer.

Gute Laune mit Marta Vovk

Ploppt poppig auf, knallt politsch nach – Marta Vovk stellt die Klassenfrage. Mit Supermarkt-Logos verweist sie auf die Diskrepanz zwischen dem Glamour der Kunstwelt und den prekären Lebensbedingungen einer Vielzahl ihrer Akteur*innen. Wir sprechen über aufgeblasene Ernshaftigkeit und Diät-Tipps von Christian Lindner.

Kunst-Wochenende in Luxemburg

Winzig klein, ziemlich wohlhabend und von Deutschland aus fix mit dem Zug zu erreichen – Luxemburg drängt sich geradezu auf für einen Wochenendtrip. Neben Kochkäse und Bier gibt es auch zeitgenössische Kunst. Euch geht’s wie uns und ihr wolltet eigentlich schon immer mal nach Luxemburg? Hier neun gute Gründe, die Reise endlich anzutreten.

Internet Explorer: Kunst online #20

Heute schon ein Gefühl gehabt? Sag’s mit Automatenkaffee. Wir empfehlen neben der Spielerei von Good Job! kollektives Animations-Glotzen mit dem “Saturday Morning Animation Club”, mehr oder minder konstruierte Realitäten im CK_OffSpace und die Recherche von Forensic Architecture zum rassistischen Terror-Anschlag in Hanau.