Brüssel

Formelle Loslösung

Abstrahierte Körper, subkulturelle Codes, Maskulinität und viele nackte Männer. Murat Önen verhandelt in seinen vielschichtigen Bildern unterschiedliche Themenkomplexe, private wie gesellschaftliche. Im Gespräch gibt uns der Künstler einen Einblick in seine malerische Entwicklung und seine aktuelle Bildserie „Haystacks“.

Haribo und Bergkristalle

Léo Luccioni züchtet Bergkristalle in Chips-Verpackungen oder ändert den Namen einer bekannten Tankstellen-Firma kurzweg in „Hell“. Den humoristischen Arbeiten liegt dabei ein feines Gespür für gesellschaftliche Fragen bis zum Dystopischen inne.

Die Schönheit von Arizona

Gerade ist die kanadische Malerin Joani Tremblay mit einer Serie an Werken in der Gruppenausstellung “Not so far from us” bei Marie-Laure Fleisch vertreten. Mit gallerytalk.net sprach sie über die amerikanische Wüste und die Stadtutopie Arcosanti.