Runter vom Sockel

Alex Wissel beschäftigt sich mit Geschichtsschreibung und deutscher Identität, die teils wahrhaft zum Kotzen ist. Seine Ausstellung in „Land der Ideen“ in der Hamburger Galerie Conradi könnte aktueller nicht sein.

Material total

Thorsten Brinkmann hat Villa und Skulpturenpark der Gerisch-Stiftung mit seinen Fotografien, Plastiken und Installationen in eine Sperrmüll-Schatzinsel verwandelt. Wir haben uns nördlich von Hamburg auf einem Ausflug nach “Trasher Island” begeben.

Beständig lebendig

Ralf Krüger und seine Galerie sind aus Hamburg nicht mehr wegzudenken. Authentizität, Qualität und Experimentierfreude kennzeichnen die Galerie am Großneumarkt. Wir haben mit Ralf Krüger über mehr als 20 Jahre erfolgreichen Galeriebetrieb in Hamburg gesprochen.

Reeperbahn Festival Spezial

Kaum zu glauben, aber wahr, das Reeperbahn Festival steht vor der Tür. Das Experiment pandemiegerechtes Musikfestival in Hamburg kann starten! Wie jedes Jahr gibt es neben erstklassiger Musik natürlich auch Kunst im Programm. Hier sind unsere Empfehlungen.

Hamburger Kunstgriff | 10.09 – 23.09.20

Keine Lust auf Art-Week-Trubel in Berlin? Der Hamburger Kunst-September überzeugt mit Liebe zum zeichnerischen Detail. Mit “Mind the Gap” im Paternoster des Bieberhauses, Zeichnerinnen in der Galerie21, Pop-Art von Allen Jones bei Tom Reichstein Contemporary und Kyung-hwa Choi-Ahoi bei Kerstin Hengevoss-Dürkop.

Hamburger Kunstgriff | 27.08. – 09.09.20

Mit einem vollgepackten Wochenende startet Kunst-Hamburg in den Herbst: der weibliche Blick auf Erinnerungen im Westwerk, das Abarbeiten an Architektur in der Galerie der Gegenwart, drei Himmelsrichtungen bei Carolyn Heinz und dreimal Abstraktion bei heliumcowboy sowie die Eröffnung der Melbye-Konan Gallery.