Wiener Kunstgriff | 23.05. – 29.05.16

Um euch die Wartezeit auf das Wahlergebnis der Präsidentschaftswahl zu verkürzen hier unsere Vorschläge für die Woche: Die Ausstellung Universal Hospitality in der Alten Post, die sich dem Thema Migration nähert. Weniger politisch wäre die Ausstellung Lautlos in der zs art Galerie oder die Filmretrospektive über Susan Sontag im Stadtkino.

Permanente Veränderung

Begonnen hat alles mit der Bildhauerei. Es folgte das Interesse für informelle Kunst. Dann entstanden Porträts, Zahlenbilder, Collagen, Skulpturen, Modeentwürfe sowie Malerei und Zeichnung. Es ist ein laufender Prozess der Veränderung. Das Credo: nur kein Stillstand. Oswald Oberhubers Arbeiten werden derzeit im 21er Haus gezeigt, denen eines gleich ist: die Ungleichheit.

Nürnberger Kunstgriff | 20.05. – 26.05.16

Habt ihr euch auch schon mal gefragt wie manche Ideen sich so schnell verbreiten, dass sie zu viralen Inhalten werden? Damit haben sich die Studenten der Akademie der Bildenden Künste beschäftigt. Noch mehr junge Kunst gibt es mit Fotografien Thomas Bergners, im Kunsthaus geht es außerdem surrealistisch zu.

Hamburger Kunstgriff | 19.05. – 25.05.16

Na, schon wieder Heißhunger? Wir verwöhnen Kulturenthusiasten in den nächsten Tagen mit Kunsthappen vom Feinsten: Beim Kunst-Imbiss geht wieder Fast-Art über die Theke, in der W3 wird es nachdenklich mit Kurzfilmen aus Syrien und im Kunsthaus hat Armin Chodzinski etwas zu Arbeit zu sagen.

Münchner Kunstgriff | 18.05. – 24.05.16

Alles NeuNeuNeu in der Lothringer 13 und junge Malerei und Fotografie bei Karin Wimmer. Dystopische doppelgesichtige Bilder in der Galerie Jahn in der Baaderstraße und Reflektor M wird ein Jahr. Diese Woche in München.

Schöne neue Welt

Wodurch definiert sich eine Gesellschaft? Durch den Menschen, seine Umwelt und ihre Interferenz. Das Amerikahaus zeigt in „Standard & Icons“ Henry Wessels fotografische Momentaufnahme der amerikanischen Gesellschaft der 1960er- und 1970er-Jahre. Orte, Merkmale, Subjekte im Wandel und ganz viel Sonnenschein.

Instagram

Für mehr Bilder, aktuelle News und Geheimtipps in deiner Stadt folgt uns doch einfach auf Instagram