Last and Lost 48 Hours

Letztes Jahr bespielten Clara Cremer und Sven Sauer die ehemalige Willner Brauerei mit „The Dark Rooms“, jetzt initiieren sie das Festival „Lost 48 Hours“ bevor das Gelände nach diesem Wochenende an einen Investor übergeben wird.

Hamburger Kunstgriff | 14.12. – 20.12.17

Der Dezember ist traditionell eine Zeit, in der auf das zurückliegende Jahr geschaut wird, Gutes zur Verwahrung archiviert, Schlechtes aussortiert und Pläne für Neues geschmiedet werden. Das läuft auch in der Xpon-Art Gallery und im Kunsthaus nicht anders.

Water, water, everywhere

Im FORUM 044, dem Ausstellungsformat für junge Fotografie des Münchner Stadtmuseums, widmet sich Jenny Schäfer in einer poetischen Ausstellung dem Element des Lebens.

Berliner Kunstgriff | 12.12.-19.12.17

Bevor man über das Jahr 2018 resümieren kann, veranstalten diese Woche drei nicht-mainstream Kunstorte diese Woche nochmal die Vielfalt künstlerischer Auseinandersetzung.

Stadt und Körper

Sex and the City. Der japanische Fotograf Nobuyoshi Araki gilt als Superstar der Provokation. In der Pinakothek der Moderne werden aktuell einige imposante Serien aus den 1970er Jahren gezeigt.

Instagram

Für mehr Bilder, aktuelle News und Geheimtipps in deiner Stadt folgt uns doch einfach auf Instagram