Archäologie der Zukunft

Zwischen Corporate Identitiy und Graffiti, Architektur und wirtschaftlichen Kreisläufen. Niko Abramidis &NE spielt mit den Symbolen und der Formensprache international agierender Konzerne, er überspitzt und verfremdete dabei die Ästhetik der Finanzökonomie.

Der dankbare Tote

Bunt, laut, schrill tanzen sie über die Leinwände. Marschieren mit Mustern ausgemalt, dann als leere Hülle in den Grenzen des Bildes. Es sind variierte Formen lächelnder Bären, die Tina Braegger mit dem Pinsel zum Leben erweckt. Aktuell zeigt sie eine neue Serie des nicht unschuldigen Motivs in psychedelischen Farbgemengen.

Familiäre Angelegenheiten

Die Gruppe FAM_ ist ein Hybrid zwischen Kollektiv und Label, sie kombinieren Kunst, Musik und Theorie um Strukturen zu hinterfragen. Ruine München hat FAM_ eingeladen, gemeinsam präsentieren sie ein nachmittägliches Get-Together mit Musik, antifa-rotem Aperitif und einer Edition.

Für die Katastrophe ist vorgesorgt

In der Galerie Bernau baut Alexander Poliček eine Bug-Out-Location nach. Besucher*innen sollen darüber nachdenken, was Menschen zu so genannten Preppern werden lässt – zu Personen, die sich auf Ereignisse apokalyptischen Ausmaßes vorbereiten.

SUMO: So gut ist Prag

Es gibt Millionen Gründe, nach Prag zu fahren. Für mich entscheidend sind vor allem zwei: Hackgerichte von Naše maso und Kunst. Die Szene vor Ort ist überschaubar, aber exquisit. SUMO ist die perfekte Einsteigerveranstaltung.

Limits of Care

Die Majhi International Art Residency lädt die teilnehmenden Künstler*innen ein, die eigenen Möglichkeiten und Grenzen zu reflektieren. Mit dem dreiwöchigen Projekt soll der künstlerische Austausch zwischen Asien und Europa gestärkt werden.

Wie Pflanzen Politik betreiben

Die Komplexität unserer Welt liegt nicht nur in den zwischenmenschlichen, sozialen und politischen Beziehungen, sondern ebenso in unserer Beziehung zur natürlichen Umwelt. Otobong Nkanga’s Ausstellung „There’s No Such Thing as Solid Ground“ spricht von Mensch, Natur und den Zusammenhängen zwischen diesen.