Wiener Kunstgriff | 15.08. – 28.08.19

Die Sommerferien gehen zu Ende, die Tage werden wieder kürzer und der Wahlmonat September nähert sich. Wo sich die letzten heißen Tage und lauen Nächte am besten verbringen lassen, welche Ausstellungen und Filme im August auf dem Programm stehen und was wir von Schlingensief lernen können. 

Künstlerische Fußabdrücke

Der französische Choreograph Jérôme Bel und seine Company reisen nicht mehr mit dem Flugzeug. Beim Impulstanz Festival präsentiert er eine filmische Retrospektive und einen Text von John Cage. Eine Reflexion über individuelle Handlungsfähigkeit.

Lücken in Bronze

Ein kurzer Augenblick vor dem Beginn: Das grafische Kabinett der Wiener Secession wird momentan von Fiona Connor bespielt. Mit der zweiteiligen Ausstellung „#8, Closed for Installation, Sequence of Events“ erschafft Connor eine bronzene Baustelle und installiert gleichzeitig zwei Arbeiten in Privatwohnungen.

Not Notgalerie

Eine kleine hölzerne Baracke, nach dem zweiten Weltkrieg als provisorische Notkirche errichtet, wurde 2015 zur Notgalerie umfunktioniert. Doch ist das gefundene Gebäude am Rande der Wiener Seestadt nicht vielmehr selbst soziale, künstlerische Plastik?

Wiener Kunstgriff | 25.07. – 14.08.19

Sommerloch, Hitzewelle, ausverkaufte Ventilatoren. Wie kann man einer überhitzten Großstadt entkommen? Für die nächsten zwei Wochen empfehlen wir nur Veranstaltungen, die gekühlte Getränke oder Ausflüge aus der Stadt mit sich bringen.

Wiener Kunstgriff | 11.07. – 25.07.19

Wer behauptet, ästhetische Erfahrung sei ein rein distanziert reflexiver Akt, der kann sich in einem der zahlreichen Workshops des ImPulsTanz Festivals oder beim Performatorium vom Gegenteil überzeugen lassen. Kontemplation gibt es natürlich auch: im xE der Akademie der bildenden Künste und im New Jörg.

Lidl lohnt sich

Wie intim ist das Private und wie öffentlich das Intime? Die im Auftrag der Kontakt- Sammlung und in Kooperation mit dem Tanzquartier Wien entstandene Ausstellung „Collective Exhibition for a Single Body – The Private Score“ changiert nicht nur räumlich zwischen Privatem und Öffentlichem.

Kunst in Wien

Filter nach

Alles
Galerien
Institutionen
Offspaces