Wiener Kunstgriff | 11.07. – 25.07.19

Wer behauptet, ästhetische Erfahrung sei ein rein distanziert reflexiver Akt, der kann sich in einem der zahlreichen Workshops des ImPulsTanz Festivals oder beim Performatorium vom Gegenteil überzeugen lassen. Kontemplation gibt es natürlich auch: im xE der Akademie der bildenden Künste und im New Jörg.

Lidl lohnt sich

Wie intim ist das Private und wie öffentlich das Intime? Die im Auftrag der Kontakt- Sammlung und in Kooperation mit dem Tanzquartier Wien entstandene Ausstellung „Collective Exhibition for a Single Body – The Private Score“ changiert nicht nur räumlich zwischen Privatem und Öffentlichem.

Wiener Kunstgriff | 28.06. – 11.07.19

Hitzewelle auch in Wien! Der Juli beginnt mit vielen Ausstellungseröffnungen, einer Vogelbeobachtung und einem Ausflug aufs Land: Belvedere 21, school, Kunsthalle Wien und das Festival der Regionen stimmen auf den Sommer ein.

Wiener Kunstgriff | 14.06. – 27.06.19

Auch die letzten beiden Juni Wochen bieten einiges an Programm abseits von Aperitivo und Freibad: MUSA, Wittgenstein Haus, eine Ausstellung über das Scheitern und das Angewandte Festival locken uns nach der Donauinsel wieder in die Stadt hinein!

Eine Leerstelle ist keine Leere

Der amerikanischen Künstlerin Sydney Shen gelingt es mit der Ausstellung „Every Good Boy Does Fine“ die Abgründe gesellschaftlicher Reglementierung zu vergegenständlichen. Den stärksten Eindruck hinterlässt allerdings das, was wir nicht sehen oder beurteilen können.

Wiener Kunstgriff | 31.05. – 13.06.19

Die Festivalsaison ist eröffnet! Während die Sonnencreme im Regal verstaubt, packen wir den Parker aus und gehen auf drei Festivals und eine Ausstellungseröffnung.       

Das Testosteron, das ich rief

Monira Al Qadiri betreibt mit „Phantom Beard“ auf den Wiener Festwochen queeren Ahnenkult und poetische Geisterbeschwörung und durchforscht dafür ihre kuwaitisch-japanische Vergangenheit.

Kunst in Wien

Filter nach

Alles
Galerien
Institutionen
Offspaces