SOLID GOLD: Anne Duk Hee

Anne Duk Hee baut maschinelle Skulpturen, züchtet für prozesshafte Installation im eigenen Garten Pflanzen und spricht in Filmen über Queerness von Meeresbewohner*innen. gallerytalk.net erzählt sie, was das mit David Bowie zu tun hat und wieso sie gerade auf einem Friedhof ausstellt.

Berlin Art Week: Was bleibt?

Die große Kunst-Extravaganza ist vorbei, doch viele verdammt gute Ausstellungen laufen noch. Schon wieder Lust auf Museumsbesuche? Wir verraten euch, welche Schauen sich auch nach der Art Week noch lohnen.

Der dankbare Tote

Bunt, laut, schrill tanzen sie über die Leinwände. Marschieren mit Mustern ausgemalt, dann als leere Hülle in den Grenzen des Bildes. Es sind variierte Formen lächelnder Bären, die Tina Braegger mit dem Pinsel zum Leben erweckt. Aktuell zeigt sie eine neue Serie des nicht unschuldigen Motivs in psychedelischen Farbgemengen.

Für die Katastrophe ist vorgesorgt

In der Galerie Bernau baut Alexander Poliček eine Bug-Out-Location nach. Besucher*innen sollen darüber nachdenken, was Menschen zu so genannten Preppern werden lässt – zu Personen, die sich auf Ereignisse apokalyptischen Ausmaßes vorbereiten.

Die besten Shows zum Gallery Weekend

Doppelte Extravaganza in dieser Woche. Es ist schließlich nicht nur Art Week, sondern auch das Gallery Weekend wird nachgeholt. Wir haben die vielversprechendsten Ausstellungen in Galerien gesammelt – manche zählen zum offiziellen Programm, andere werden einfach so richtig gut.