Berliner Kunstgriff | 16.01. – 22.01.18

Zeitgenössische Porträt-Tondi, japanische Werkzeugmalerei und Appropriation Art à la Don Quijote. Die kommende Kunstwoche sorgt für ein ausgewogenes Kulturprogramm mit allem was das Herz begehrt: Ein bisschen Malerei, ein bisschen Kunstgeschichte und ein bisschen Literatur.

Berliner Kunstgriff | 09.01. – 16.01.18

Der erste Kunstgriff des Jahres besteht nicht nur aus Neuanfängen: Eine Finissage in der Galerie Wedding, dafür gleich zwei Eröffnungen in der Galerie Loock. Währenddessen tanzt im HAU die Gesellschaft.

Berliner Kunstgriff | 19.12. – 26.12.17

Silent Night … Auch in Berlin nähert sich die friedliche Stille der Weihnachtsfeiertage. Was lohnt sich vor den Feiertagen also noch? Ferdinand Schmalzs neuer Text „schlammland gewalt“ feiert Premiere im Deutschen Theater, die LOOCK Galerie zeigt komplexe Realitäten und bei Barbara Weiss geht es musikalisch zu.

Atemzug der Erkenntnis

Wem in einer Zeit der täglichen Bilderflut die Magie der Fotografie verwehrt bleibt, dem sei geraten, sich zur Abhilfe mit den Werken von Joel Meyerowitz auseinanderzusetzen. C/O Berlin macht es mittels einer retrospektiven Hommage an den Künstler möglich. Text: Jana-Maria Mayer

Last and Lost 48 Hours

Letztes Jahr bespielten Clara Cremer und Sven Sauer die ehemalige Willner Brauerei mit „The Dark Rooms“, jetzt initiieren sie das Festival „Lost 48 Hours“ bevor das Gelände nach diesem Wochenende an einen Investor übergeben wird.

Berliner Kunstgriff | 12.12.-19.12.17

Bevor man über das Jahr 2018 resümieren kann, veranstalten diese Woche drei nicht-mainstream Kunstorte diese Woche nochmal die Vielfalt künstlerischer Auseinandersetzung.

Kunst in Berlin

Filter by

All
Institutionen
Galerien
Offspaces