Alle Artikel von Teresa Hantke

Highlights der art berlin

Man kann von Messen halten, was man will. Und allein aus Smalltalk-Gründen sollte man sich ab und an über sie beschweren. Doch sie bieten eben einen ganz guten Überblick darüber, was die Galerien so zeigen – und die Chance, mit den Verantwortlichen darüber zu quatschen. Noch bis Sonntag läuft die Kunstmesse art berlin im ehemaligen Flughafen Tempelhof.

Berlin Art Week Special

Mit zahlreichen Ausstellungseröffnungen, Preisverleihungen, den beiden Messen art berlin sowie Positions Berlin Art Fair bietet die Berlin Art Week 2019 für die kommende Woche ein vielfältiges Programm. Und auch drum herum passiert einiges. Wir haben eine Liste unserer zehn Favoriten zusammengestellt.

Glauer Joie De Vivre

Künstlich, aber dennoch real. Nicht figurativ, aber auch nicht abstrakt. In seinen Fotografien schlägt Marius Glauer Brücken zwischen Dokumentation und Abstraktion, Konzept und Emotion, Gegenwart und Vergangenheit. Gallerytalk sprach mit dem Künstler über die Kunst, im richtigen Moment das perfekte Bild zu schießen.

Berliner Kunstgriff | 20.08. – 26.08.19

Freitagnacht lädt die Collection Night in private Kunstsammlungen Berlins, am Samstag bietet das Ausstellungsprojekt DIE BUEHNE eine Performance im Großen Garten von Gerswalde und abends sollte man bei der Eröffnung der Ausstellung Eigenbedarf in den Uferhallen vorbeischauen.

Eine Herausforderung für die Institution

Der Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin eröffnet die Ausstellung der vier nominierten Künstler und Künstlerinnen für den Preis der Nationalgalerie 2019 – künstlerischer Nachwuchs auf hohem Niveau.

Berliner Kunstgriff | 13.08. – 19.08.19

Mit „The Wonderful and The Ordinary“ feiert das HAU1 eine Deutschlandpremiere, im Hamburger Bahnhof – Museum für Gegenwart – Berlin eröffnet die Ausstellung zum Preis der Nationalgalerie und Kaspar König hat eine Gruppenausstellung in den Räumen seines Sohnes kuratiert. Von wegen Sommerloch in der Hauptstadt!

Berliner Kunstgriff | 30.07. – 05.08.19

Die Galerie EIGEN+ART Berlin bringt chinesische und deutsche Kunst in einen Dialog, das Künstlerhaus Bethanien bietet eine Reise zur Milchstraße sowie zu spannenden jungen Künstlern und im Kunstverein KunstHaus Potsdam geht man den Gedanken Gilles Deleuzes’ nach. Eine spannende Portion Kunst für heiße Sommerabende.