Reeperbahn Festival Spezial

Kaum zu glauben, aber wahr, das Reeperbahn Festival steht vor der Tür. Das Experiment pandemiegerechtes Musikfestival in Hamburg kann starten! Wie jedes Jahr gibt es neben erstklassiger Musik natürlich auch Kunst im Programm. Hier sind unsere Empfehlungen.

Hamburger Kunstgriff | 10.09 – 23.09.20

Keine Lust auf Art-Week-Trubel in Berlin? Der Hamburger Kunst-September überzeugt mit Liebe zum zeichnerischen Detail. Mit “Mind the Gap” im Paternoster des Bieberhauses, Zeichnerinnen in der Galerie21, Pop-Art von Allen Jones bei Tom Reichstein Contemporary und Kyung-hwa Choi-Ahoi bei Kerstin Hengevoss-Dürkop.

Hamburger Kunstgriff | 27.08. – 09.09.20

Mit einem vollgepackten Wochenende startet Kunst-Hamburg in den Herbst: der weibliche Blick auf Erinnerungen im Westwerk, das Abarbeiten an Architektur in der Galerie der Gegenwart, drei Himmelsrichtungen bei Carolyn Heinz und dreimal Abstraktion bei heliumcowboy sowie die Eröffnung der Melbye-Konan Gallery.

Hamburger Kunstgriff | 16.07. – 30.07.20

In der Hansestadt herrscht Sommerloch und Regenzeit. Wo der Kunsthunger trotzdem trockenen Fußes zu stillen ist, haben wir hier zusammengestellt. Manche richten den Blick nach Innen und befassen sich mit Buchkunst oder untersuchen, was dieses Ausnahmejahr mit ihnen macht. Andere weiten ihren Blick nach Lateinamerika.