Alle Artikel von Constanze Hofmann

Nürnberger Kunstgriff | 03.02. – 09.02.17

Zarte, flüchtige Materie und ein handfeste Satire: Die Klasse Hakimi widmet sich dem Immateriellen in ihren Werken und zitiert dazu Jean-François Lyotard. Das Zentrum für politische Schönheit hat die Einladung der Studierenden angenommen und beackert das Land zwischen Fakten, alternativen Fakten und Wahrheiten.