Christina Grevenbrock und Martina John

 

Die Hamburger Redaktion leiten Christina Grevenbrock und Martina John als Doppelspitze.

 

Christina Grevenbock

cg@gallerytalk.net

 

Christina Grevenbrock studierte Kunstgeschichte, Anglistik und Neuere Deutsche Literatur- und Medienwissenschaft in Kiel. Sie machte bereits Station beim art Magazin und der Kunsthalle Emden, wo sie Ausstellungen und Publikationen zur Kunst des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart betreute. Mittlerweile unterrichtet sie Kunst im Großraum Hamburg, gestaltet verschiedene Vermittlungsprojekte und schreibt als freie Autorin für gallerytalk.net.

 

Bild: Christina Grevenbrock in der Ausstellung “The Boat is Leaking. The Captain Lied” in der Fondazione Prada, Venedig, 2017. Zu sehen sind die Arbeiten  “stage, 2017” von Anna Viebrock und “Terror = Furcht und Schrecken (terror = fear and horror), 2017” von Alexander Kluge, Bildrechte: xxxxx.

 

Dr. Martina John

mj@gallerytalk.net

 

Dr. Martina John ist Chef vom Dienst und Audio Strategist in einer Hamburger Content-Marketing-Agentur. Daneben schreibt sie als freie Autorin unter anderem für gallerytalk.net. Auch für den Hamburg-Blog von ZEIT-Online verfasste sie Ausstellungsbesprechungen. Sie studierte Kunstgeschichte, Anglistik und Neuere Deutsche Literatur und Medien in Kiel und promovierte über Bild-Text-Relationen bei Dante Gabriel Rossetti. Nach Stationen an der Manchester Art Gallery und in Berlin, wo sie für verschiedene Galerien tätig war und 2012 auch zu gallerytalk.net stieß, zog es sie zurück nach Hamburg, wo sie bis heute lebt und arbeitet.

 

Bild: Martina John im Garten der Gegenwart, Hamburg zwischen den Kunstwerken “Jali Arrow 1 , 2018” von Nevin Aladag und “System of maximum usefulness, 2019” von Jose Davila . Bildrechte: xxxxx.

 

In Hamburg schreibt außerdem:

 

Meike Bever

mb@gallerytalk.net

Weitere Artikel von Christina Grevenbrock und Martina John