Julian Assange in Venedig

Traurige Aktualität: Der diesjährige Internet-Pavillon der Kunst-Biennale in Venedig zeigt Miltos Manetas Portraits des Aktivisten Julian Assange. Mit seiner möglichen Auslieferung in die USA erhält die Ausstellung eine neue Relevanz.

Mehr als Reduktion

Maria Eichhorns Beitrag zur 59. Biennale di Venezia ist zugleich Konzeptkunst, architektonische Intervention und partizipative Erinnerungskultur. Ihre Strategie des Zeigens und Offenlegens vorhandener Strukturen könnte den Nullpunkt im Umgang mit der Architektur des Deutschen Pavillons darstellen.

Gefallene Heldenfiguren

Es ist eine kurze Bootsfahrt nach San Giorgio Maggiore, aber nur wenige Besuchende der 59. Venedig Biennale verirren sich hierher. Vorbei an der pompösen, gleichnamigen Kirche verbirgt sich in der Fondazione Giorgio Cini eines der offiziellen kollateralen Events der Biennale: Kehinde Wiley untersucht die “Archäologie der Stille”.

Die 10 besten Biennale-Pavillons

Die Jury der Biennale Arte 2022 hat ihre Entscheidung getroffen. Demnach ist der beste nationale Beitrag der britische Pavillon von Sonia Boyce. Aber man soll sich ja immer eine Zweitmeinung einholen – auch bei Kunst. Daniela Grabosch von YYYYMMDD verrät, welche Länderpavillons bei ihr besonders Eindruck hinterlassen haben.

Kunst als ewige Herausforderung

Im Rahmen der 59. Biennale haben wir den chinesischen Künstler Wallace Chan in seiner Ausstellung “TOTEM” in der Fondaco Marcello zu einem Interview getroffen. Wir haben über seine Herangehensweise an die Kunst, die Bedeutung von Materialität und den kolossalen Einsatz von Titan und Eisen gesprochen.

Biennale vorab: Ausstellungen in Venedig

Die Biennale Arte steht bevor. Was bietet Venedig abseits von Giardini, Arsenale & Pavillons? Ausstellungen von Ruth Beraha, Ugo Rondinone, Pauline Curnier Jardin, Tue Greenfort, Ramin Haerizadeh, Rokni Haerizadeh & Hesam Rahmanian, Danh Vo, Isamu Noguchi & Park Seo-Bo, Anish Kapoor, Rafaël Rozendaal, Jonas Lund und Joseph Beuys.

Die Schönheit des Unperfekten

Durch die sehr natürliche Darstellungsweise menschlicher Körper verleiht Sofia Stevi ihren Werken eine besondere Ausdruckskraft. Gerade ist sie bei ALMA ZEVI in Venedig ausgestellt. Wir sprachen mit Stevi über Schönheitsoperationen und wie sie dazu kam, Baumwoll-Shirts zu bemalen.

Tänzelnd in Venedig

Der amerikanische Künstler Bruce Nauman probierte sich in seiner langen Schaffenszeit an verschiedenen Medien wie Fotografie, Performance bis hin zu Video. Der Palazzo Grassi – Punta della Dogana ehrt einen der großen zeitgenössischen Künstler mit einer Einzelausstellung.

Mit Kunst und Kegel Teil 2

Den ersten Teil unserer Erlebnisse auf der Venedig Biennale, dem vermutlich schönsten Abenteuerspielplatz der Kunst, gab es hier. Im zweiten Teil geht es weiter mit unseren Erfahrungen als Familie mit Kleinkind auf der Großausstellung. Ist diese Biennale eine Reise wert?

Mit Kunst und Kegel Teil 1

Es ist wieder Biennale-Jahr in meiner italienischen Lieblingsstadt, also nichts wie hin! Ich freue mich auf tolle Kunst und reichlich Spritz in umwerfender Atmosphäre. Aber dieses Jahr sind wir zum ersten Mal mit Kind unterwegs. Der Kleine ist jetzt anderthalb und ich frage mich: Geht das eigentlich? Eine Großausstellung mit Kleinkind?