Alle Artikel von cl

The Sound of Silence?

Die Installation „Hollow Howl“ von Sergey Kasich verleiht der daadgalerie Nirvana-Atmosphäre mit Großstadtreferenz. Fremd, einnehmend, und – doch – meditativ. Schuhe aus!

Berliner Kunstgriff | 04.02. – 10.02.20

Die zweite Wochenhälfte konzentriert eine wahre Crème de la Crème der Kunstszene. Am Donnerstag eine Lesung von Hanne Lippard im Hamburger Bahnhof, außerdem die Eröffnung von Akinbode Akinbiyi im Martin-Gropius-Bau. Am Freitag die Performance „Club 27“ von Enis Turan im HAU; und am Samstag „Squish“ in der Efremidis Gallery.

Surrealismus 3.0

Kopernikus trifft Maschinenzeitalter. Enrico Bajs Arbeiten in der Galerie Isabella Bortolozzi führen den Geist der klassische Moderne weiter und übersetzen ihn in die Sprache des 21. Jahrhunderts. Mysteriös und absurd regen sie zu einer nicht allzu ernsthaften Betrachtung der Gegenwart an und offenbaren dabei poetisch-philosophische Tiefe.