Internet Explorer: Kunst online #9

Die Empfehlungen dieser Woche kommen mit einem Fokus auf den Sound: Eine Essay-Reihe zur Beziehung von Zeit und Zuhören, eine audiovisuelle Wucht der Künstlerin Leyla Yenirce und ein virtueller Pavillon an der Schnittstelle von Skulptur und Sound. Die AWARE-Plattform liefert mit einschlägigen Podcasts ihren Beitrag.

Vier Wege in die erweiterte Realität

Unsere vier Kunsttipps für Augmented Reality im öffentlichen Raum: Nancy Baker Cahill in Berlin, Tim Berresheims Bilderreise im Kreis Heinsberg, die AR Biennale in Düsseldorf und das in AR getauchte Frankfurter Bahnhofsviertel der Freitagsküche sind derzeit einen Besuch wert.

Kunst in Quarantäne #28

Ein mögliches Beschäftigungsprogramm: Ein Talk von Art Tours Berlin über Félix González-Torres, die virtuellen Ausstellungen “Recollecting Futures” und “Digital Legacies 2.0”, eine Schaufenster-Show von Emily Hunt, Foto-Talente des FOAM Amsterdam, ein Besuch per Videocall bei Ebensperger und kulturelle Debatten bei “This is Germany”.

Kunst in Quarantäne #10

Berliner Field Explorations, Möglichkeiten der digitalen Gefühlswelt, sozialökologische Zukunften, queere Identitäten und eine virtuelle Reise ins süditalienische Polignano al Mare: Die #10 der Kunst in Quarantäne zeigt ein bunt-interessantes Programm für – mehr als – eine Woche.

Berliner Kunstgriff | 01.09. – 07.09.20

Berlin bietet diese Woche eine Vielfalt an Eröffnungen: JSC Berlin zeigt Jeremy Shaw, abstrakte Formen gibt es in der galerie buster, Sehnsucht nach Südsee bietet Grear Patterson bei DUVE Berlin, die 11. Edition der berlin biennale für zeitgenössische Kunst eröffnet – und das ist längst nicht alles.

Kunst in Quarantäne #7

Wenn die Besucher*innen ausbleiben, wird die Vernissage eben zum Geister-Event – jedenfalls bei Ruttkowski;68, wo man sich die Laune nicht verderben lässt und einfach weiter macht. Finden wir gut, genauso wie virtuelle Waldspaziergänge, VR-Gärten und absurde Kunstfilme.

Out of the box

Multisensorisch und Verstand raubend – Virtual Reality ist in aller Munde, und in Berlin hat nun die erste VR Galerie eröffnet! In der Synthesis.Gallery bereitet die Liaison von Visionären und New Wave Künstlern Erfahrungen zwischen Traum und Realität. Auf in die verfremdete Simulation der Freiheit!