Traumata und Tiergehirne

Vom Mikrokosmos emotionaler Trauerarbeit in den Makrokosmos einer alternativen Menschheitsgeschichte: Mit Hannah Perry und Marguerite Humeau zeigt der Hamburger Kunstverein zwei Künstlerinnen, die ihre persönliche Weltvision spektakulär in Szene setzen.

Hamburger Kunstgriff | Februar 2019

Starre Strukturen sind der Feind der Kreativität und so widmen sich die Deichtorhallen, Feinkunst Krüger, drei befreundete Galerien in der Barlach Halle K und das Künstlerhaus Sootbörn auf unteschiedliche Weise den unbegrenzten Erkenntnismöglichkeiten der Kunst.

Zusammen ist man weniger allein?

Irgendwo zwischen Teamgeist und Einzelkämpfertum reiht sich jeder ins Kollektiv ein. Wie fühlt sich das eigentlich an? Um dieses Ein- oder Ausfügen aus den gesellschaftlichen Zusammenhängen und die emotionalen Konsequenzen daraus geht es in der aktuellen Gruppenausstellung „gemEINSAM“ in der xpon-art.

Hamburger Kunstgriff | Januar 2019

Die Hamburger Kunstszene startet mit vier Reisen ins neue Jahr: Im Kunsthaus geht es YouTube-theoretisch in den Zoo, bei Vera Munro auf abstrakt-kunsthistorische Zeitreise. Bei Evelyn Drewes reist ihr in die schizophren-gegensätzlichen Welten von Westhessen und Nevada und der Kunstverein führt euch vom emotionalen Mikrokosmos persönlicher Trauerarbeit in die Weiten des Universums.

Ohne Moos viel los

„Wieso gibt die Stadt so wenig Geld für die Förderung von Kultur und Kunst aus?“ fragten sich die Mitglieder der 20 freien Kunstorte Hamburgs und gründeten diesen Sommer die Initiative „Art Off Hamburg“. Ein Gespräch über ihre Forderungen mit Melanie Klapper und Julia Melzner.

Hamburger Kunstgriff | 13.12. – 19.12.18

Der Nachtspeicher23 lockt alle, die schon dem Ausstellungsjahr 2019 entgegenfiebern, mit einem künstlerischen Amuse-Gueule nach St. Georg. In Ottensen warten Street Art-Leckerbissen von Urbanshit, Oberfett und Dirty Empire und die Fluxus-Feinschmecker unter euch kommen im Künstlerhaus Wendenstraße auf ihre Kosten.

Hamburger Kunstgriff | 06.12. – 12.12.18

Cat-Content in der Affenfaust Galerie, der Blick auf Vergessenes und Abseitiges im Westwerk und der künstlerische Nachwuchs im Kunsthaus Hamburg und in der HFBK – die künstlerische Vorweihnachtszeit in der Hansestadt hat es in sich!

Kunst in Hamburg

Filter nach

Alles
Galerien
Institutionen
Offspaces