Berliner Kunstgriff |28.03. – 03.04.2017

Am Samstag dürfen wir den Eltern wieder erzählen, dass wir schwanger sind oder den Nachbar auf sein brennendes Haus hinweisen. Neben allen Aprilscherzen sollte aber noch ein bisschen Zeit für Kunst übrig bleiben.

Wiener Kunstgriff |27.03. – 02.04.2017

In der Diskussionsrunde „A Sense Of Crisis“ wird diese Woche an den kritischen Zeitgeist der Architektur appelliert. In der Jan Arnold Gallery hinterfragen zwei israelische Künstler in ihrer Installation Themen wie Aufbruch, Sicherheit und Flucht.

Nürnberger Kunstgriff | 24.03. – 30.03.17

Die Kunstwoche bietet uns einen Blick in die Trickkiste der Inspiration. Die Bunsen Goetz Galerie zeigt, dass Tabellenkalkulationen für künstlerische Bildfindungen taugen, im Neuen Museum lässt eine Bildhauerin zeichnend die Puppen tanzen und ein junger Maler lädt zum Gespräch.

Berliner Kunstgriff | 21. – 28.03.17

Eine institutionelle Einzelausstellung, ein autonomer Sweatpants Shop und eine interaktive Performance mit Papa in der Hauptrolle. Es ist noch nicht April, die Kunstwelt macht trotzdem schon, was sie will.