Alle Artikel von Benedikt Seerieder

Der Stoff aus dem die Normen sind

In Nilbar Güreş Einzelausstellung „Lovers“ im Badischen Kunstverein in Karlsruhe mobilisiert die Künstlerin traditionelle Textilien, um gesellschaftliche Imperative offenzulegen und diese auf lustvoll-vehemente Weise in queere Gegenbilder umzudeuten.

Dialog vorantreiben

Im September fand in Karlsruhe der jährliche Galerientag statt. Neben den etablierten Einrichtungen waren auch dieses Jahr eine Reihe von Off-Spaces und Projekträumen beteiligt. gallerytalk.net berichtet über ausgewählte Eindrücke aus der Stadt an Rhein, Alb und Pfinz.

CRITICAL MESSINESS

Das Glück ist mit den Tüchtigen. Sagt man. Wer hart arbeitet, dem ist die Welt wohlgesonnen. Wie diese Glückserzählungen auch durch historische, strukturelle und gesellschaftliche Bedingungen konstruiert sind, hinterfragt die Gruppenausstellung LUCKY in der nGbK in Berlin.

Schwere Ladung

Der Projektraum PS120 hat sich hohe Ziele gesetzt. Entsprechend startet er nicht nur mit einer Ausstellung, sondern gleich mit einer Trilogie. Das Anliegen: Die „Migration von Menschen, Objekten und Bildern als eine Grundbedingung unserer Gegenwart“ in drei Kapiteln zu reflektieren.