News

News

München

Vernissage Galerie Stephan Stumpf: GISELA HEIDE “Der Stoff aus dem die Träume sind”

Am Donnerstag, den 1. März 2012 um 18h findet in der Galerie Stephan Stumpf die Vernissage zur Einzelausstellung GISELA HEIDE “Der Stoff aus dem die Träume sind” statt.

AUSTELLUNGSDAUER: 2. – 31. März 2012, DO – SA 14.30 – 19.30 UHR

“Kleidung. Der Stoff, aus dem die Träume sind. Nüchtern betrachtet lediglich eine meist aus Stoff bestehende Hülle, etwas das unseren Körper umgibt, ihn verhüllt, um uns vor Nacktheit zu bewahren.

Dass aber gerade durch textiles Verhüllen eine Enthüllung mit einhergeht, welche im Betrachtenden allmögliche Inter- pretationsräume hervorruft, dürfte das Spannungsfeld sein, welches Gisela Heide in ihren Werken für sich arbeiten lässt, wodurch wiederum ihre bemustert bemalten Bildflä- chen so zauberhaft lebendig wirken.

Heide schickt den Betrachter auf Reisen durch Kleiderhül- len, die erfüllt sind von Geist und Seele, die voller Erinne- rungen, Erfahrungen, Träume, Wünsche und Sehnsüchte sind. ” (offizieller Informationstext Galerie Stephan Stumpf)

twitter Termine

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>